Neuzugang aus Großbritannien 

Elxleben. Bevor die Rollstuhlbasketballer der Thuringia Bulls in die aktive Vorbereitung mit vier Vorbereitungsspielen einsteigen, haben sie Helen Freeman aus Großbritannien in ihr Team aufgenommen. Die 30-jährige Weltklassespielerin war bereits vor einigen Jahren in Köln unter Vertrag und spielt nun wieder in Deutschland.

Helen Freeman ist in großen Turnieren stets durch ihre Dominanz auf dem Feld aufgefallen. "Ich habe noch die Spiele bei der WM in Hamburg 2018 vor Augen und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr.“, erklärt Coach Michael Engel.

Am 31.Oktober wird um 18 Uhr in Elxleben das Spiel gegen die Frankfurter Skywheelers angepfiffen.

Unten stehend finden Sie den Spielplan dieser Saison.  

Autor: B. Köhler