Kita-Leiterin Birgit Bube und ihr Team freuen sich, den Kindern ein kleines Geschenk überreichen zu dürfen.

Kleines Geschenk mit Lernfaktor

Walschleben. Die Erzieherinnen der Kindertagesstätte „Walschbergknirpse“ haben vor dem vergangenen Wochenende Tütchen gepackt mit kleinen Samenbomben als Geschenk für die Kinder. Nicht zu Ostern, sondern einfach so, wie wir erfahren. Dazu gab es eine Anleitung.

Die Samenbomben werden auf einer Stelle platziert, die noch ohne Bewuchs ist, am besten dort, wo auch Regen hinkommt und kein Rasenmäher zu Einsatz. Alternativ eignet sich auch ein Blumentopf. Schön gießen und bald werden hier die Blumen sprießen. So lernen die Knirpse quasi nebenbei und mit Freude. Gesponsert wurden die Samenbomben von Leif Schmidt.

Autor: B. Köhler. Foto: B. Köhler