Aus den Kinder- und Jugendtreffs:

Frohe Ostern mit Naturprojekten

Vor Ostern wird das selbst hergestellte Vogelfutter inspiziert, das an verschiedenen Büschen und Bäumen untergebracht und von den Vögeln dankbar verzehrt worden ist, so dass neues Futter, je nach Wetterlage, bereit gestellt werden kann. Eine weitere Aktivität sind Anpflanzungen verschiedener Blumen wie Krokusse, Narzissen oder Tulpen. Auch ein Beet mit über dreißig Frühlingsblumen ist bei strahlendem Sonnenschein von fleißigen Helferinnen und Helfern liebevoll angelegt worden.

Das Osterfest mit unseren Familien und Freunden steht auch in diesem Jahr unter dem Zeichen der Coronakrise und der Zusammenhalt ist besonders wichtig. Wir können gemeinsam das Beste aus der schwierigen Zeit machen und den Ostertagen dennoch viele schöne Momente abgewinnen.

Nach Ostern sind die Kinder- und Jugendtreffs Elxleben, Witterda und Gebesee ab dem 06. April 2021 zu den gewohnten Zeiten wieder geöffnet.

Quelle: Kinder- und Jugendtreff