Ortsansichten damals und heute

"Ich gehe zum Konsum" hieß es selbst nach dem Ende der DDR noch in vielen ländlichen Gebieten. Die Hauptform des Handels durch Konsum-Geschäfte war in der damaligen Zeit nicht wegzudenken. Das Foto, auf dem der alte Konsum in der Thomas-Müntzer-Straße in Elxleben mit dem Schild "Selbstbedienung" zu sehen ist, wurde Anfang der 90er Jahre aufgenommen und zeigt den vormals betriebenen "SPAR Markt" kurz nach der Schließung.

Lebensmittel waren bis zu diesem Zeitpunkt dort und in einem etwas größeren "Kiosk" an der Erfurter Straße erhältlich. Über dem Markt in der Thomas-Müntzer-Straße konnten sich zwei Mietparteien in einer Wohnung zu Hause fühlen.

Heute bietet das Gebäude in sanierter Form attraktiven Wohnraum für zahlreiche Mieter.

Autor: S. Poltermann