Hefe-Nuss-Zopf

Hefeteig: 500g Mehl, 42g Hefe, 80g Zucker, 250ml warme Milch, 100g Butter, 1 Ei, 1/2 Teelöffel Anispulver,

Hefeteig herstellen 1 Std. gehen lassen, nochmals durchkneten, ½ Std. gehen lassen.
Ausrollen und mit einer Nussmasse bestreichen (400g gemahlene Hasel- oder Walnüsse,100g Zucker, 1 Ei, etwas Milch, um einen streichfähige Masse zu bekommen). Den Teig zu einer Rolle aufrollen.

Mit einem scharfen Messer die Rolle in der Mitte aufschneiden (oben ca. 2 cm Rand lassen), die beiden Teile miteinander verdrehen. Mit Eigelb bestreichen und bei 175 Grad ca. 20 Min. backen.

Puderzucker mit Zitronensaft vermischen und auf den heißen Zopf tröpfeln.

Fotos: S. Forberg