Beeren-Kokos-Kuchen

190g Zucker, 5 Eier, 200ml Milch, 100ml Öl, 3VZ, 400g Mehl, 1 Backbulver, 1 Tüte Kokosraspel, 1 Becher Rote Grütze oder gemischte Beeren

Eier, Vanillezucker und Zucker sehr schaumig schlagen, Milch und Öl zugeben, Mehl mit Backpulver mischen und unterheben. Den Teig auf ein ausgelegtes Blech streichen, mit der Hälfte der Kokosraspel bestreuen. Mit der roten Grütze belegen (wenig Soße, mehr Obst löffelweise) oder mit Beeren (Saft etwas andicken, Beeren so lassen).

Backen bei 170 Grad ca. 35 Minuten, noch heiß nochmals Kokosraspel darauf streuen und dann mit PZ bestreuen.