Leckeres zum Wochenende Hmmm! 
Kuchen zum Kaffee mit freundlicher Empfehlung von Veronika Vogt

Engadiner Mandelscheiben

Man benötigt: 250g Mehl, 1 Packung Schokoladenpudding, 1 TL Kakao, 125g Puderzucker, 1 Packung Vanillezucker, 1 Prise Salz, 250g Butter, 100g Abgezogene Mandelsplitter

Mehl mit dem Puddingpulver und Kakao mischen; Puderzucker, Vanillezucker, Butter, Salz und die Mandelsplitter einarbeiten. Etwas ruhen lassen.

Den Teig zu 3-4 cm dicken Rollen formen (bemehlte Arbeitsfläche). Die Teigrollen mit einem scharfen Messer in ca 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Backblech legen (nicht zu nah, da sie auseinander gehen) bei ca. 180 Grad etwa 15 Minuten backen.