Streuselkuchen

Teig: 400g Mehl, 80g Zucker, 80g weiche Butter, 1/2 Würfel Hefe, 120 ml lauwarme Milch, 1 Ei


Streusel: 400g Mehl, 200g Zucker, 250g Butter, 2 Vaniellezucker, 1 Prise Salz


Hefe mit 1 EL Zucker und warme Milch verrühren und 15 Minuten gehen lassen, Ei unterheben. Mehl und Zucker mischen, Hefemilch und Butter zufügen und gut verkneten.
Teig 1 Stunde gehen lassen, Streusel aus den Zutaten herstellen.
Backofen auf 180 Grad O/U vorheizen.


Den Teig ausrollen und auf ein belegtes Backblech legen, Kirschmarmelade darauf streichen und mit Streusel belegen, ca. 25 Minuten backen, mit Vanillezucker bestreuen. 
Herrlich fluffig und geschmacklich sehr gut.