Apfelkuchen mit Karamell-Soße

4 Eier, 180g Zucker, 15g Vanillezucker, 135g Joghurt, 100g Öl, 1 Backpulver, 300g Mehl,

Einen Rührteig herstellen, in eine ausgelegte Tortenform streichen, 3 Äpfel in Scheibchen schneiden und 1EL Zitronensaft darüber träufeln, auf den Teig legen, optional kann man mit einem Teelöffel kleine Häufchen geschnittener Äpfel auf dem Kuchen verteilen, mit Mandeln oder Zimt/Zucker bestreuen, backen bei 175 Grad ca. 30-35 Minuten.

Karamell Soße: 1 Tasse Zucker, 6 EL Butter schmelzen, ½ Tasse Schlagsahne und Salz zugeben und alles zu einer sämigen Soße köcheln.
Am Anfang ist es ein „Klumpen“, der aber sich durch Verrühren auflöst.

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.