Gefüllter Schlesischer Streuselkuchen

Teig: 450g Mehl, 1 Wü Hefe, 360g Milch, lauwarme, 55g zerlassene Butter, 
50g Zucker, 1 Ei, 1 Pr Salz, 1 Msp Natron

Füllung: 200g Butter, 180g Zucker, 3 Eier, 750g Quark, 1 Frischkäse, 1 gehäuften TL Zitronenzucker, 1EL Zitronensaft, 1 Puddingpulver, Vanille, 1 Pr Salz, Streusel: 350g Mehl, 180g Zucker, 200g Butter, 20g Zitronenzucker, 20g Vanillezucker

Hefeteig: eine glatten Teig kneten, zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen, ausrollen und auf ein belegtes Blech legen, Rand etwas hoch ziehen.

Quarkfüllung: Butter, Zucker und die Eier schaumig schlagen, dann den Quark und die restlichen Zutaten unterrühren. Masse auf den Hefeteig streichen.

Streusel: Mehl, Zucker und Butter zu Streusel verkneten. Streusel über der Masse verteilen, bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 30-40 Minuten backen.(Kann auch etwas länger dauern, je nach Ofen)

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.