Bürgermeister Heiko Koch verabschiedet Heidemarie Breithaupt und Heidrun Forbert in den Ruhestand (v.l.)

Dank und Anerkennung

Elxleben/ Witterda. Nach jahrzehntelanger Tätigkeit für die Gemeindeverwaltung wurden in den vergangenen Wochen MitarbeiterInnen in den Ruhestand verabschiedet. 

Heidemarie Breithaupt, im Ordnungsamt tätig, blickt auf 40 Jahre engagierte Arbeit zurück.

Heidrun Forbert hat 30 Jahre in der Gemeindeverwaltung gearbeitet. Sie war Kassenwart. 

Bürgermeister Heiko Koch würdigte die langjährige Arbeit beider. Seinen Dank für die gute Zusammenarbeit verband er mit guten Wünschen für Gesundheit und Wohlergehen im neuen Lebensabschnitt.

In Witterda wurde Gemeindearbeiter Ernst Kachel nach 20 Dienstjahren von Bürgermeister René Heinemann würdig verabschiedet. Konstruktiv und gut habe man zusammengearbeitet. Auch ihn begleiteten die guten Wünsche der Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand. 

Autor: B. Köhler Fotos: Gemeindeverwaltung Elxleben

Witterdas Bürgermeister René Heinemann würdigt die Arbeit von Gemeindearbeiter Ernst Kachel

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.