Andisleben hilft

Die Ereignisse in der Ukraine erschüttern die Welt. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland wächst mit jedem Tag, den der Krieg andauert. Auch in Andisleben werden die Bürger aktiv.

Der Gemeinderat um Bürgermeister Hans Vollrath ruft zur Unterstützung auf: Der Rentnertreff in Andisleben  wird am Samstag, 5. März von 9  bis 11 Uhr geöffnet und als Sammelpunkt fungieren. 

Gesucht werden Verbandsmaterial, Schmerzmittel, Brandsalben und Hygieneartikel. Zunächst wird alles gebraucht, was das Überleben der Opfer sichern hilft. Der Transport  der Hilfsgüter nach Erfurt wird organisiert.

Autor: B. Köhler Foto: AdobeStock; Nelos

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.