Morgen bemerkenswerte Multivisions-Show in Walschleben

Der SV Empor Walschleben und die WalschbergRunners veranstalten in regelmäßigen Abständen Vorträge und bereichern damit gleichermaßen das sportliche wie kulturelle Leben des Ortes. Am morgigen Mittwoch, 6.Februar, 19.30 Uhr in ‚Schälers Schänke‘ findet die Live-Multivisions-Show mit dem Titel ‚TATRA – Wildnis und Bergparadies im Herzen Europas‘ statt.  

Im Wandel der Jahreszeiten durch den nördlichen Teil des Karpatenbogens. Die Durchquerung der Hohen Tatra von Ost nach West, auf dem Kammweg der Niederen Tatra, Klettersteigtouren in der Westtatra, Besteigungen schroffer Berggipfel, Touren durch das Slowakische Paradies, die Regionen Orava und  Mala Fatra, urige Bergdörfer und Berghütten, spektakuläre Höhlen und geheimnisvolle Burgen, für Wildnis und Bergliebhaber, ein wahres Eldorado. Referent Ralf Schwan zeigt in seiner Live-Lichtbildreportage spektakuläre Foto und Videoaufnahmen einer Region im Herzen Europas, wie es vielfältiger nicht sein könnte. 

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 10, an der Abendkasse 12 Euro. Infos und Kartenvorverkauf über Blumenhof Kerst, Tel. 036201/ 62358.

Autor: B. Köhler