Morgen öffnet der Jugendtreff in Elxleben seine Pforten

Elxleben/Witterda. Seit Oktober 2018 laufen die Vorbereitungen, nun ist es so weit: Der Jugendtreff in Elxleben öffnet morgen um 13.30 Uhr erstmals seine Pforten, in Witterda startet der Treff für Kinder und Jugendliche am Donnerstag. Es wird Kaffee, Tee, Saft, Kinderpunsch, Plätzchen und Hotdogs geben. Als Bastelangebote stehen Teelichtglas gestalten, Origami basteln, und vieles andere mehr. 

Gefördert werden soll eine sinnvolle Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis achtzehn Jahren. Dafür stehen in Elxleben Räume der alten Gemeindeverwaltung zur Verfügung, in Witterda der Versammlungsraum der dortigen Verwaltung.

Ab sofort ist in Elxleben jeweils dienstags und mittwochs und in Witterda immer donnerstags von 13.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.

Autor: B. Köhler