Kreisstraße fertig gestellt – feierliche Eröffnung

Es ist vollbracht! Nach zweijähriger Bauzeit ist Witterdas wichtige Verkehrsader – die Kreisstraße, die durch den Ort in Richtung Friedrichsdorf führt – grundhaft saniert. Auch angrenzende Bereiche wie der Ziegenberg und die Stützmauer am Obertor sind neu. Am Freitag, 19. Juli, 15 Uhr soll dieses umfangreiche und nunmehr fertig gestellte Projekt feierlich eröffnet, resp. seiner Bestimmung übergeben werden. Bürgermeister René Heinemann lädt dazu Landrat Harald Hennig, die Anwohner und interessierte Bürger ein.

Bei Bratwurst und Getränken kann man die letzten beiden Jahre gemeinsam Revue passieren lassen. Treffpunkt ist am Ziegenberg.

Autor: B. Köhler   Foto: B. Köhler