Show, Tanz, Wette und mehr

Heute fängt es an. Morgen geht es so richtig los und es hört erst auf, wenn am 2. Oktober die Party mit ‚Fux & Hase‘, ‚Die Genossen fett‘ und ‚DJ Dorfdisse‘ die Wände der Festhalle in Elxleben haben erzittern lassen.

Das Programm der Elxlebener Kirmes ist auch in diesem Jahr eine gut inszenierte Mischung aus traditionellen wie aktuellen Elementen. Da dürfen sich die Elxlebener wieder auf die Ständchen der Kirmesburschen und -mädels am Sonntag freuen, nachdem am Abend zuvor beim Tanz das Showprogramm der Vereinsmitglieder zur Aufführung kam.

Der Schenksplatz ist wieder mit Karussells und Buden gefüllt und laden zum Flanieren ein, am Sonntag gibt’s dort zum Mittagessen Gulasch und Klöße aus der Gulaschkanone und natürlich die Einlösung der Saalwette durch die Mitglieder des Kirmesvereins. Die wird am Abend zuvor in der Festhalle gekürt und man darf gespannt sein, welch hohe Hürden die Elxlebener für den Verein in diesem Jahr errichten, um zu verhindern, dass er die Wette gewinnt.

Morgen starten erst einmal die Jüngsten – die Kita-Knirpse treten mit einem Programm auf, das ganz sicher wieder alle Herzen der Zuschauer erobern wird. Alle Kirmestage im Überblick zeigt das Plakat.

Autor: B. Köhler   Plakat: Kirmesverein Elxleben