Zirkus Probst machte Kinderträume wahr

Eine unvergessliche Projektwoche liegt hinter den Walschlebener Grundschülern und Kindern der Kita "Walschbergknirpse". In der vergangenen Woche verwandelten sich alle Kinder – unter Anleitung erfahrener Artisten des "Projektzirkus Probst" – in kleine Akrobaten, Clowns, Dompteure oder Zauberkünstler, die das Gelernte in insgesamt vier öffentlichen Vorstellungen im Zirkuszelt präsentierten. Ein wenig aufgeregt waren die Kleinen schon, doch als sie bunt geschminkt und mit tollen Kostümen laut den Titelsong "Im Blau-Weißen Zirkuszelt" zur Eröffnung der Vorstellungen sangen, war das Lampenfieber schnell verflogen.

Die Begeisterung steckte schnell alle Omas, Opas, Eltern, Lehrer und Erzieher im Publikum an und unter tosendem Applaus folgte ein Show-Highlight nach dem anderen. Die angehenden kleinen Artisten blühten in den Proben regelrecht auf, entwickelten Teamgeist in ihren jeweiligen Gruppen und lernten viel neues. Im Scheinwerferlicht der Manege waren sie ganz allein die Stars und alle waren mächtig stolz. Diese außergewöhnliche und spannende Schulwoche werden wohl alle noch lange in Erinnerung behalten.

Autor: S. Poltermann   Fotos: S. Poltermann